Reiseziele: besucht und geplant Teil II

Schottlands schöne und hässliche Seiten

Ich liebe ja Schottland. Die Hauptstadt Edinburgh ist ein Traum, auch Glasgow und Aberdeen haben ihren Charme. Vom Zauber der Highlands ganz zu schweigen. Schottland hat vieles zu bieten, am bestem schaut ihr es euch selbst mal an bei Zeiten. Aber bis dahin ein paar Impressionen von meinem letzten Schottland Besuch.

Glasgow zum Beispiel kann so hässlich sein, dass es fast schon wieder Stil hat. Oder so. Wir laufen so durch die Straßen nach dem ein oder anderen Bier, spazieren, die Gegend erkunden und naja, da wurde mir zum ersten Mal so richtig bewusst wie wichtig schöne (Achtung, subjektive Wahnehmung) Architektur mir eigentlich ist.

20160718_19034020160718_20373520160718_19155220160718_20362820160718_204148

Aua. Naja, zum Glück hat uns der Spaziergang dann zur Necropolis geführt, einem ansehnlichen, erhöht liegenden Friedhof, neben dem nicht weniger beeindruckenden Krankenhausgebäude (der Glasgow Royal Infirmary), von dem aus man ganz toll die Stadt überblicken kann.

20160718_20481920160718_210049_HDR20160718_205214_HDR20160718_210735_HDR20160718_211656_HDR

20160718_210310_HDR20160718_211518

viele fotoreiche Berichte werden folgen 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: